Ihre Daten zu sichern ist unsere Mission. Das Ziel ist natürlich, Ihre Daten bei Verlust schnell aufzufinden und wiederherzustellen. 

Die MBCO GmbH liefert ihnen weder Hardware noch Software. Wir unterstützen Sie beim Auflisten der Anforderungen an eine Datensicherungslösung, beim Klassifizieren ihrer Daten bezüglich Verfügbarkeit, beim Evaluieren der richtigen Lösung, beim Implementieren der Backuplösung sowie beim Betrieb. Somit können Sie jederzeit eine maximale Datenverfügbarkeit gewährleisten.

Unsere Stärke ist die mittlerweile Jahrzehnte lange Erfahrung mit verschiedensten Produkten und Lösungsansätzen.

Datensicherungstrends

Mit den wichtigsten Datensicherungstrends Schritt halten. Wir Verfolgen die neuesten Trends und liefern Ihnen wichtige Tipps, um maximalen Nutzen aus Ihrer Datensicherungslösung zu ziehen.

Mehr zu Trends

Produkte für Backup und Wiederherstellung

Ob Backup Tools, Appliances, DeDupkations-Stores etc.. Wir helfen Ihnen, das für Sie richtige Produkt optimal einzusetzen. Wir sind nicht nur auf eine Lösung fokussiert, sondern auf alle im Enterprise Markt eingesetzten Produkte spezialisiert und zertifiziert.

Mehr zu Produkte

Herausforderung für Unternehmen

Die Datensicherung und Wiederherstellung wird angesichts permanent wachsender Datenmengen immer mehr zur Herausforderung für Unternehmen. Neue Entwicklungen wie z. B. Daten-Deduplizierung oder Instant Recovery bringen jetzt enorme Vorteile bei der Lösung des Backup-Problems, erfordern aber eine detaillierte Analyse der Ist-Situation sowie die Konzipierung einer auf die Restore- und Recovery-Anforderungen angepasste Backuplösung, denn ein Datenverlust kann fatale Folgen haben, nicht nur finanziell..

Mehr zu Herausforderungen

Datenverfügbarkeitsexperte für RZ-Betreiber

Ich bin Datenverfügbarkeits-Experte für RZ-Betreiber und Spezialist für die I-Management Produkte von VERITAS und VEEAM. Durch mich werden meine Kunden gezielt da unterstützt, wo Ihnen das Know-how oder die Ressourcen fehlen (Beratung, Konzeption, Implementierung und Lösung von Spezialproblemen). Ich arbeite und kommuniziere offen, klar und verständlich und bringe jede Lösung zum Laufen.

Mehr zur MBCO

3-2-1-Regel

Befolgen Sie die 3-2-1-Regel der Datensicherung: Eine allzeit gültige Regel, mit der Sie in beliebigen Ausfallszenarios vor Datenverlust geschützt sind, ist die 3-2-1-Regel der Datensicherung. Sie liefert zugleich auch die Antwort auf zwei wichtige Fragen: Wie viele Backup-Dateien sollten erstellt und wo sollten diese aufbewahrt werden?

Mehr zur 3-2-1 Regel

GFS Richtlinien

Die GFS-Aufbewahrungsrichtlinie (Großvater/Vater/Sohn), auch Generationenprinzip genannt, stellt in der IT eine Strategie der Datensicherung dar. Es stellt sicher, dass immer mehrere Sicherungen in verschiedenen zeitlichen Abstufungen (Großvater, Vater, Sohn) vorhanden sind, um verschiedene Versionen für eine mögliche Wiederherstellung zur Verfügung zu haben.

Mehr zu GFS

Zum Seitenanfang